Veranstaltungen in der Elfenau

In der Parkanlage Elfenau finden verschiedene Konzerte, Aufführungen, Ausstellungen, Kurse usw. statt.

Programm 2024

6.4.–16.6. Ausstellung «LebensFasern» Annette Holtkamp

LebensFasern: Quilts, Collagen, Skulpturen

Die Arbeiten in dieser Ausstellung, entstanden in verschiedenen Lebensphasen, spiegeln Annette Holtkamps fortdauernde Faszination mit Fasern verschiedenster Art. Nachdem sie viele Jahre vor allem Quilts kreiert hat, führt ihre Obsession mit Textur und Materialität sie momentan dazu, mit fragilen Skulpturen aus Naturmaterialien, Papieren aus Gemüse und anderen Fasern, Collagen aus Fundsachen und Abfall zu experimentieren. Spielerisch lässt sie sich, meist ohne Plan, von ihren Materialien inspirieren.

annette.photo-graf.ch

Parkcafé Kleine Orangerie Montag–Sonntag 11–19 Uhr

21.6.–4.8.2024 Bildausstellung «blumen» Nicole Winkler

Die Berner Künstlerin Nicole Winkler zeigt in ihrer Ausstellung «blumen» ihre farbenfrohen, intensiven und detailverliebten Werke. Mit ihrer feinen Technik und ihrem Gespür für Finessen schafft sie kraftvolle, harmonische Bilder, die bewegen.

Flyer

@nigg__i

Parkcafé Kleine Orangerie Montag–Sonntag 11–19 Uhr

Konzert des Vokalensembles Canto Vivo, cantovivobern.ch

Grosse Orangerie Elfenau

07.08.–20.10.2024 Fotoausstellung «Wechselspiel» Abstrakte Fotografien von Christoph Graf und Erwin Sigel

Beide Künstler gehen mit offenen Augen durch die Umwelt und sehen überall interessante Formen, Farben und Muster, welche sie festhalten. Es entstehen Fotografien, die abstrakten Gemälden gleichen.

Parkcafé Kleine Orangerie Montag–Sonntag 11–19 Uhr

Baumausstellung «Von der Wurzel bis zur Krone: Gesunde Stadtbäume für eine lebenswerte Zukunft»

Vom 12. August bis 1. Dezember 2024 kannst du die faszinierende Welt unserer Stadtbäume hautnah erleben. Unter dem Motto «Von der Wurzel bis zur Krone: Gesunde Stadtbäume für eine lebenswerte Zukunft» öffnen sich die Türen des Gewächshauses in der Elfenau.

Wir laden dich ein, die Baumausstellung im Herbst 2024 zu besuchen. Anhand von 10 Baumarten vermitteln wir die verschiedenen Ökosystemleistungen eines Baumes. Hast du zum Beispiel gewusst, dass Platanen richtige Kühlchampions sind? Ab einem Alter von rund 50 Jahren verdunstet eine Platane bis zu 500 Liter Wasser pro Tag und kann ihre Umgebung um bis zu 7 Grad Celsius abkühlen. Bäume sind auch Lebensraum, geben uns Orientierung, stehen in Verbindung mit Mythen oder spenden uns Nahrung und Stoffe für die Medizin. Die Ausstellung greift eine Vielzahl unterschiedlicher Themen auf – du darfst gespannt sein.

Gewächshaus Orangerie Elfenau

Das kleine Musikfestival in der Elfenau bietet 18 verschiedene Konzerte und eine tolle ApéroBar. Mehr zum Elfenau Kultursommer.

Grosse Orangerie Elfenau

Quilt-Ausstellung

Einzigartige und handgefertigte Quilt mit «Indonesischem Einfluss», patchart.ch

Grosse Orangerie Elfenau

Das rollende Puppenthater beendet die Saison in der Elfenau mit zwei Vorführungen um 14.30 und 15.30 Uhr. Theater für die Kleinsten, einfach und unkompliziert. Mehr zur Bärner Chaschperli-Gutsche.

Kleine Orangerie Elfenau, 14.30 und 15.30 Uhr

Parkanlage Elfenau

Die Elfenau ist unsere Heimat. Hier, im schönsten Park Berns, begann die Geschichte von idéeBERN.

Auch nebst unseren Events ist die Elfenau stets ein Besuch Wert.

Parkcafé Orangerie Elfenau

Unsere lieben Freunde vom Parkcafé Orangerie Elfenau verwöhnen euch von April bis Oktober mit leckeren Getränken, feinem Essen und einer schönen Terrasse.

parkcafe-elfenau.ch

Stadtgrün Bern

Unsere Verbündeten von Stadtgrün Bern beherbergen nicht nur unsere Events. Sie pflegen, nebst vielen anderen Aufgaben, auch die schöne Parkanlage Elfenau und den dazugehörigen ProSpecieRara-Garten.

bern.ch/stadtgruen

Spielplatz Elfenau

In der Elfenau gibt’s einen tollen Spielplatz mit Klettergerüst, Rutsche, Ritigampfi und grossem Sandkasten mit Wasser.

Adresse

Elfenaugut
Elfenauweg 92 | 94
3006 Bern

ÖV

Bernmobil-Bus Nr. 19 ab Bahnhof Richtung Elfenau (Fahrplan ab Bahnhof) bis Station «Luternauweg».

Velo

Veloparkplätze beim Spielplatz und neben der grossen Orangerie.
PubliBike-Station: Elfenau

ÜBER UNS

idéeBERN ist ein gemeinnütziger Verein, der sich für kulturelle Vielfalt der Stadt Bern einsetzt. Seit 1972 unterstützt und organisiert der Verein zahlreiche Veranstaltungen in der Stadt Bern.

Das Ziel des Vereins ist es bernbezogene Aktivitäten zu initiieren und zu fördern. Dabei legen wir das Augenmerk auf kleinere Anlässe und versuchen Bernerinnen und Bernern ein möglichst vielfältiges Angebot zu bieten. Besonders Kulturprojekte auf kleinen Bühnen liegen uns am Herzen.

Die Köpfe hinter idéeBERN

Vorstand
Christoph Schärer, Präsident
Sven Gubler, Vizepräsident
Manuela Angst, Mitglied
Kurt Schär, Mitglied
Fritz Schaffer, Kassier

Geschäftsstelle
Benjamin Sterchi, Geschäftsführer
Aline Keller, Projektleiterin

Revisionsstelle
Finanzinspektorat Bern

idéeBERN Statuten

Mitglieder

Ohne unsere Mitglieder ginge es nicht. Wir dürfen auf 350 Personen und Institutionen aus öffentlicher Verwaltung, Burgergemeinde, Handel, Gewerbe, Industrie, Tourismus und Verbänden zählen.

Herzlichen Dank für die grossartige Unterstützung!

Partner:innen

MITMACHEN

Sie möchten die Kulturvielfalt in Bern fördern? Sie finden, dass auch kleinere Anlässe Unterstützung verdient haben? Dann werden auch Sie Mitglied bei idéeBERN und helfen Sie mit, zahlreiche Aktivitäten in Bern zu ermöglichen! Wir freuen uns auf Sie!

    Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe!

    * = Pflichtfeld

    Kontakt

    idéeBERN – Vereinigung für Bern
    Benjamin Sterchi
    Erlacherhof | Junkerngasse 47
    Postfach
    3000 Bern 8
    info@ideebern.ch
    www.ideebern.ch

    Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem Newsletter und erhalten Sie stets das neuste Programm.

      Wir freuen uns auf Sie!

      * = Pflichtfeld


      Unterstützen Sie idéeBERN und damit unsere Philosophie: Gratis Kultur für alle.

        Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe!

        * = Pflichtfeld

          Wir freuen uns auf Post von Ihnen.

          * = Pflichtfeld